• Franziska Blickle

Mein Mai 2021 - Ein "bildschöner" Monat

Aktualisiert: Juni 3

Mein April war geprägt von einem großen Highlight - mein Mai ist geprägt von einem ganzen Confetti-Regen an größeren und kleineren Events, Premieren und Jubiläen.

Das meiste braucht nicht viel Erklärung, aber Bilder, damit Du dich reinversetzen kannst in mich und meinen Mai!


Wenn du direkt hin-springen möchtest, kannst du hier auf die Links zu den Abschnitten klicken:

Was war los im Mai?

Highlight Nr. 1:

Ich feiere mein 33. MURAL Kompakttraining


In der dritten Maiwoche habe ich mein 33. MURAL Kompakttraining in 2021 gefeiert. Seit meinem ersten MURAL-Training Ende April 2020 und auch seit meiner Entscheidung daraus ein offizielles Angebot zu machen im November 2020, ist eine Menge Zeit vergangen.


Das Konzept hat nur hier und da einen Feinschliff erhalten, die Boards auf denen die Trainings stattfinden habe sich aber deutlich verändert.


Mein erstes Trainings-Board:


Mein Aktuelles Trainings Board:



Was gleich geblieben ist und auch immer gleich bleiben wird:

  • Wir beschäftigen uns nicht nur mit dem Funktionen, sondern auch damit was in der Moderation zu beachten ist und was es braucht um die Teilnehmer:innen gut ankommen zu lassen.

  • Wenig "Vortrag" von mir und viel selbst ausprobieren und erleben.

  • Wir klären vorher genau, wie Formate und Zielgruppe der Kunden "ticken" um uns auf das wirklich wesentliche zu konzentrieren.

Und falls du dich gerade fragst, was MURAL überhaupt ist, dann ist das hier das richtige für dich:

MURAL - Wer, was oder wo ist das denn?


Highlight Nr. 2:

(R)Auszeit in München


Nach über sieben Monaten (so lange habe ich meine Eltern das letzte Mal in meinem Auslandssemester (Kolumbien) nicht gesehen) war ich Mitte Mai 10 Tage in München. Eine kleine (R)Auszeit, die mir sehr gut getan hat. Ehrlicherweise sind wir einfach woanders zu Hause geblieben und haben nichts unternommen, aber alleine, mal andere Spaziergänge zu machen war schon wundervoll!


Einen Einblick in so einen herrlich unspektakulären (R)Auszeit-Tag gewähre ich übrigens hier: #12von12 im Mai - Ein ganz normaler Corona-Urlaubs-Regentag


Und hier kommen meine liebsten Bilder:


Der einzig wirklich sommerlich-sonnige Tag gleich am Anfang...


Spaziergang an der Isar und der Floßlände (da bin ich früher selbst Kajak gefahren)...





Und nochmal ein Spaziergang im Münchner Olympiapark!


Highlight Nr. 3:

Ich darf Appetit auf mehr machen: Ein MURAL-Spezialtraining mit dem LernDuo und zwei Vorträge zur Arbeit mit virtuellen Whiteboards


Im Mai hatte ich gleich drei Veranstaltungen in denen ich ganz allgemein Appetit auf Arbeiten mit einem virtuellen Whiteboard machen durfte:


  1. Ein Vortrag beim Marketing Club Erfurt

  2. Ein Vortrag bei The Coaching Clubs

  3. Mein Spezialtraining für das Lernduo


Das Lernduo, Heike Heeg und Dr. Andrea Maria Bokler, kenne ich - unsere Welt ist klein - inzwischen von zwei Seiten. Mit Heike habe ich erstmals bei Media-Saturn zuammengearbeitet, war selbst schon bei ihr im Team-Workshop, habe von ihr Kunst am Flipchart gelernt und im vergangenen Jahr das Sketchnoten. Andrea ist ebenfalls Bloggerin und Teil meiner Business-Welt.

Die beiden lernen gern gemeinsam und nehmen andere mit auf die Reise. So veranstalten sie regelmässig als LernDuo Trainings zu den unterschiedlichsten Themen.

Im Mai war ich dran: MURAL - Alle Basics für die Arbeit mit dem virtuellen Whiteboard


Das war unser Board - einmal vorher und einmal nachher:

Zu sehen ist ein fertig vorbereitetes Trainingsboard bunt mit verschiedenen Arbeitsflächen.
VORHER - noch alles aufgeräumt
NACHHER - hier wurde ausprobiert und gearbeitet!


Was mich besonders gefreut hat: Heike hat das ganze als Sketchnote festgehalten:




Und das ist sonst noch so passiert:


Ich habe die nächsten offenen MURAL Trainings terminiert.

Bei Interesse schreib mir bitte an hello@franziska-blickle.com!




Ich habe an Anne Häuslers jährlicher Instagram Challenge Meet the Blogger 2021 teilgenommen. Alle Bilder und die Texte findest du hier: Fun & Facts in 14 Bildern - MeetTheBlogger 2021



#12von12 bedeutet, der 12. des Monats wird in 12 Bildern dokumentiert und das ist gewissermaßen Blogger:innen-Tradition.


Im Mai hab ich mitgemacht und das war super! Den Artikel dazu findest du hier: #12von12 im Mai - Ein ganz normaler Corona-Urlaubs-Regentag



In meiner Mastermind "Smash It" war im Mai die erste Umsetzungswoche angesagt. Das bedeutet Ziel setzen, Zeit freischaufeln, Hintern zusammenkneifen und durchziehen.

Ich habe mir zum Ziel gesetzt meine Evergreen-Blogartikel zu überarbeiten, also alle Blogartikel deren Inhalte und Tipps nicht zeitlich gebunden, sondern immer gültig sind.

Einige davon hatten die - vor allem - optische Frischzellen-Kur wirklich nötig, wie z.B. der hier:


Kollegiale Beratung - wie geht das eigentlich richtig?

Der Name scheint die Methode zu sein, und gleichzeitig kann man durch strukturiertes Vorgehen für alle noch mehr rausholen!




Ich habe mein 2. Reel erstellt:


https://www.instagram.com/p/CPVAW7goaZt/?utm_source=ig_web_copy_link


Klick mal rein!






Bei The Content Society wurden Anfang Mai wieder Awards verliehen (natürlich mit Konfetti!) und zwar für März und April.


Nichts ahnend habe ich das Live-Video angeschaut und mich dann gefreut wie ein kleines Kind, als ich gleich zweimal abgeräumt habe:

  1. POWERBLOGGERIN: Die meisten Blogartikel in März und April --> 13

  2. PERFORMANCEBLOGGERIN: Die meisten Blogartikel seit jahresbeginn --> 27

Danke, Judith!

Danke, dass du dir so eine Mühe machst, mit der Auswertung und der Verleihung!

Danke, dass du quantitative und qualitative Erfolge würdigst und feierst!

Danke, dass Du mit uns stolz bist und vor allem danke für das Konfetti!



Jeden zweiten Mittwoch stelle ich eine der tollen Frauen vor, die mit mir ihr Business in der Mastermind-Gruppe "Smash It" voran bringen:


Mit diesen drei habe ich begonnen:





Ich habe mein Swapfiets abgholt und die erste Radtour an der Müggelspree gemacht.



Ich habe Überraschungspost mit wundervollen Erinnerungen an meine Trainerausbildung bekommen und habe mich so sehr gefreut! Danke liebe Angela Zinser!


Ich lag gemütlich in der Badewanne, als mein Freund plötzlich wild fluchen anfing in der Abstellkammer neben dem bad zu kramen.


Ich: Was ist los?


Er: Das Bier läuft aus dem Kühlschrank.


Ratet, wer die badewanne verlassen hat, um ihm zu helfen und dann das hier vorfand!


#ScherzKeks



Und hierüber habe ich im Mai 2021 gebloggt:


Fun & Facts in 14 Bildern - MeetTheBlogger 2021

14 Tage, 14 Stichworte, 14 Instagram Posts - Meine Zusammenfassung der Instagramchallenge "Meet The Blogger 2021".


#12von12 im Mai - Ein ganz normaler Corona-Urlaubs-Regentag

Unter dem Hashtag #12von12 dokumentieren unzählige Blogger ihren Alltag am 12. des Monats in 12 Bildern. Diesmal bin ich eine davon!


Mein April 2021 - Schiff Ahoi!

In diesem April gab es nur ein Highlight, aber was für eines! Lies unten warum meine Schwester jetzt eine Seebärin ist...


MURAL Funktionen | Areas & Frameworks

Areas & Frameworks sind auf deinem MURAL Board die perfekten Helfer um Content zusammen zu fassen und zu navigieren. Hier sind die Details!


MURAL Funktionen | Arrange & Align

Mit zwei Funktionen kann man auf jedem MURAL Board blitzschnell und super-einfach für Ordnung sorgen: Arrange & Align.


MURAL kostenfrei nutzen - so geht's!

Falls du ein virtuelles Whiteboard nutzen möchtest, aber eine kostenfreie Möglichkeit suchst habe ich einen Tipp für dich!


MURAL Funktionen | Format übertragen

Manchmal braucht es einige Klicks, bis ein virtueller Klebezettel so aussieht, wie er soll. Gut, dass man das auf andere übertragen kann.


MURAL Funktionen | Die Voting Session

Kann ich auf MURAL abstimmen? Mit Klebepunkten oder einer ähnlichen Funktion? Klar geht das!



Im Juni freue ich mich vor allem ...

gif

Wenn du noch ein bisschen näher dran sein willst an dem, was bei mir so passiert, welche neuen Projekte ich starte oder welche Trainings aktuell sind, dann abonniere gern hier meinen Newsletter.

104 Ansichten0 Kommentare