top of page
  • AutorenbildFranziska Blickle

Mein bester Tipp für tolle Workshops? - ​​​​​​​​Weniger ist mehr!​​​​​​​​

​​​​​​

"Viel hilft viel!" Da stimme ich zu, wenn es um Parmesan auf Pasta, Vanille-Eis und Popcorn geht.​​​​​​​​

Bei Workshops und Trainings halte ich es eher hiermit: "Weniger ist mehr!"​​​​​​​​

​​​​​​​​

Für mich gilt das umso mehr, wenn …⠀​​​​​​​​

… der Workshop virtuell durchgeführt wird.​​​​​​​​

… ich und/oder die Teilnehmer:innen wenig Erfahrung mit der Moderation von virtuellen Formaten und/oder Workshops haben​​​​​​​​

… das Thema komplex oder konfliktbelastet ist.​​​​​​​​

​​​​​​​​

Ich bin der Meinung ein Training oder Workshop wird nicht besser durch MEHR Methoden, Tools, Aktivitäten oder Inhalten, sondern durch DIE RICHTIGEN Methoden, Tools, Aktivitäten und Inhalten.​​​​​​​​

​​​​​​​​

Für den Abgleich halte ich mir das Ziel vor Augen:​​​​​​​​

  • ​​​​​​​​Was soll danach anders sein?​​​​​​​​

  • Welches neue Wissen, welches neue Gefühl und welche neuen Fertigkeiten sollen die Teilnehmer:innen danach haben?​​​​​​​​

​​​​​​​​Wenn Methoden, Tools, Aktivitäten oder Inhalt nicht näher an dieses Ziel führen, weg damit! 💥​​​​​​​​

​​​​​​​​

Weg damit, ganz egal ob …​​​​​​​​

… du „das gern mal ausprobiert hättest“ … ​​​​​​​​

… die Kundin sich das wünscht oder …​​​​​​​​

… alle das so machen!​​​​​​​​

 

In meinem Gruppenprogramm "Concept Sparring Groupie" begleite ich Expert*innen ohne Trainerausbildung oder didaktische Vorbildung bei der Konzeption ihrer interaktiven Workshop-Formate. Alle Informationen findest du hier:

↓↓↓



67 Ansichten0 Kommentare

コメント


bottom of page