• Franziska Blickle

#12von12 im September - Spätsommer-Sonntag in Würzburg

Aus meinen ehemaligen Kolleginnen Lisa, Madlen und Jenni sind längst wichtige Freundinnen geworden. Dieses Wochenende haben wir uns - endlich - mal wieder so richtig echt und nicht nur virtuell gesehen.

Ein Tag in Bildern - meine #12von12 im September nehmen dich mit nach Würzburg und in die Weinberge!

1 - Wir haben in einer schlichten, aber hübschen kleinen Pension übernachtet. Jedes Zimmer hat ein eigenes Mini-Buffet (ganz Corona-konform) und ich liebe vor allem den Müsli-Bausatz in Weck-Gläsern.


2 - Wir machen noch einen kurzen Abstecher zum Pony von Lisa und naschen als zweites Frühstück ein paar saftige Zwetschgen. In Bayern wird übrigens zwischen Pflaumen (die großen runden eher rot-lilanen) und Zwetschgen (die kleineren länglichen, fast schon blauen) streng unterschieden. Ich mag die zweiteren lieber - vor allem als "Datschi"

3 - Wir starten unsere Wanderung und es geht erstmal am Spielplatz und dem Knaipp-Becken vorbei. Vergnügen für unterschiedliche Zielgruppen. Ich mag beides :)


4 - Weinwanderung - ich hatte das nur auf die Weinberge bezogen, durch die wir laufen...weit gefehlt. Nach 1.5 km lassen wir den Korken knallen. Eigentlich auch logisch. Am Ende der Wanderung müssen zumindest zwei von uns wieder voll fahrtüchtig sein.

5 - Das da unten ist Iphofen. Spoilerwarnung: Da wird es später noch Kuchen geben!

6 - Wir laufen auch einer Wallfahrtsgruppe über den Weg.


7 -Die Aussicht in und durch die Weinberge ist wirklich toll. Ja, wir haben auch welche genascht. Nein, das war nicht so lecker...trink ich dann lieber im nächsten Jahr.


8 - Brotzeit :) Nein, den Wein haben wir nicht ausgetrunken, aber wie niedlich sind bitte diese Mini-Bocksbeutel?


9 - Fast wieder am Parkplatz - leider. Ich könnte noch :)


10 - Iphofen ist unfassbar niedlich. Alte Häuser, tolle Gärten, Mini-Stadtmauer. Im Bild das Rödelseer Tor. DA raus gehts nach...richtig...Rödelsee.


11 - Hier sitz ich grad, futtere Mohn-Quark-Kuchen und freu mich über alles, was so passiert: Kutsche, Wanderer, Hund, Katze, Kinder...


12 - Fast vorbei das Würzburg-Wiedersehen. Ich warte auf den Zug nach Berlin und tanke die allerletzten Sonnenstrahlen des Tages! Bis Bald!

Kleine Alltags-Einblicke und Momente "hinter den Kulissen" gefallen dir?

Dann folge mir auf Instagram und lass dich vor allem in meinen Stories überraschen!

⇩⇩⇩

https://www.instagram.com/franziskablickle.training/


11 Ansichten0 Kommentare