• Franziska Blickle

MURAL Funktionen | Die Lupe

Aktualisiert: 28. Okt 2021

Wenn du auf einem MURAL Board gleichzeitig den Überblick behalten und den Text auf einzelnen virtuellen Klebezetteln lesen möchtest, kann das Rein- und Rauszoomen irgendwann ziemlich nerven.

Probier mal das hier:


Halte die "X" Taste auf deiner Tastatur gedrückt (dein Mauszeiger müsste sich jetzt in eine kleine Lupe verwandeln) und fahre mit dem Lupen-Mauszeiger über einzelne Stickies oder Bilder.

Sie werden für dich vergrößert und du kannst sie bequem lesen ohne zoomen zu müssen. Das ganze kann z.B. so aussehen:


Beim ersten Bild sieht man nur, dass ein virtuelles Zettelchen beschrieben ist. Auf Bild zwei ist die Lupe aktiv und holt den Text näher heran. (Mein Mauszeiger ist über dem ersten virtuellen Klebezettel oben links, das wollte nur der Screenshot nicht aufnehmen.)


Diese Funktion hat jeder auf dem Board - egal ob Facilitator oder von dir eingeladener anonymer Nutzer. Es lohnt sich also die Teilnehmer*innen auch darauf hin zu weisen.

In diesem Video gebe ich dir einen Überblick und erkläre direkt auf dem Board wie die Lupe funktioniert und was du beachten solltest: (1) MURAL | Die Lupen-Funktion - Überblick und Details zugleich - YouTube


Easy Start in die Arbeit mit MURAL gefällig? Termin und Anmeldung für den nächsten MURAL Easy Start Workshop findest du hier: https://www.franziska-blickle.com/mural-easy-start-workshop

117 Ansichten0 Kommentare