• Franziska Blickle

#12von12 im Juni - Landpartie

Unter dem Hashtag #12von12 dokumentieren unzählige Blogger ihren Alltag am 12. des Monats in 12 Bildern. Das hier ist mein 12. Juni 2021 in 12 Bildern.

Viel Spaß beim eintauchen in einen ganz normalen, etwas faulen Juni-Samstag!

#1/12 -

Das ist mein morgendlicher blick aus dem Fenster, vorbei an den neuen Balkonpflanzen und über den Hof zur sog. Ellipse. So heißt der Turm, da hinten rechts, auch wenn es von oben keine Ellipse sondern eine Kreisschnittfläche ist. (Klugscheißerpreis geht hier an meinen Freund!)

#2/12 -

Der erste heftige Regenschauer geht runter und wenn man damit rechnet und gemütlich frühstückend auf der Couch sitzt, gibt es an einem Samstag vormittag eindeutig schlimmeres!

#3/12 -

Der zweite Regenschauer! Dank Überbelichtung sieht es aber eigentlich recht nett aus da draußen, oder?

#4/12 -

Blick in Richtung Schreibtisch von der Couch aus. Mir ist wichtig, dass es bei uns nicht sieben Tage die Woche nach Co-Working-Space aussieht. Damit am Wochenende das Co-Living im Vordergrund steht, räume ich den Greenscreen und alle anderen Spielereien am Freitag nach dem letzten Termin auf. Mit diesem kleinen Ritual beginnt mein Wochenende.

#5/12 -

So sieht die "Ellipse" übrigens aus, wenn man direkt davor steht. Wir sind unterwegs zu unserer kleinen Lanpartie.

#6/12 -

Es war als Fahrradtour geplant, aber nach ausführlichem Studium des Regenradar haben wir uns für eine Car-Sharing-Variante entschieden.

#7/12 -

Dieser wundervolle Blick ins Grüne (das Foto wird ihm in keiner Weise gerecht) wird mich den ganzen Juli über erfreuen. Wir fahren zur Sommerfische an den Berliner Stadtrand in ein kleines Häuschen und werden dort einfach sein.

#8/12 -

Es ist so nah dran, dass wir heute schon mal für Kaffee, Kuchen und die Erklärung aller relevanten Details (es gibt sehr viele Dimmer!) hinfahren konnten. Erstmal ungewöhnlich nicht weit sondern nah Urlaub zu machen, aber für uns ist das in diesem Jahr die perfekte Lösung, denn mein Freund steckt mitten in der Bewerbungsphase und kann so auch Gespräche in Berlin wahr nehmen.

#9/12 -

Man muss schon wissen, wo man genau hin will, damit man das hier findet!

#10/12 -

Wir sind wieder auf dem Heimweg und rechnen gerade aus wie oft wir schlafen müssen, bis es los geht (seit Kindertagen bewährte Zeitrechnung), als wir wieder so richtig im Zentrum Berlins ankommen. Immer wenn der Fernsehturm auftaucht fühlt es sich nach daheim an.

#11/12 -

Der Abend endet wo er begonnen hat, nämlich auf der Couch, allerdings nicht mit Blick in den Regen, sondern auf den - wie immer - wundervollen Abendhimmel.

#12/12 -

Noch ein kleiner Schlummertrunk und dann wars das für heute :)

Kleine Alltags-Einblicke und Momente "hinter den Kulissen" gefallen dir?

Dann folge mir auf Instagram und lass dich vor allem in meinen Stories überraschen!

⇩⇩⇩

https://www.instagram.com/franziskablickle.training/



131 Ansichten0 Kommentare