• Franziska Blickle

MURAL Funktionen | Einladungs-Link

Alleine auf einem MURAL Board zu arbeiten geht zwar auch, so richtig Spaß macht das aber erst wenn viele da sind :) Darum zeige ich euch heute wie ihr andere "Member" und "Visitor" einladen könnt mit den Funktionen INVITE PEOPLE & VISITOR LINK.

Du findest alle SHARE-Optionen an verschiedenen Stellen, am prominentesten platziert ist der große pinke Button oben rechts.

Klickst du ihn an öffnet sich ein neues Fenster mit vier unterschiedlichen Tabs. Über die ersten beiden - INVITE PEOPLE und VISITOR LINK - werden wir heute sprechen.

INVITE PEOPLE Für alle Personen, die bereits ein Konto bei MURAL haben oder bereit sind sich eines zu machen, ist das die richtige Option, zur Mitarbeit auf deinem MURAL Board einzuladen. Du kannst andere in der obersten Zeile mit ihrem Nutzernamen oder der Emailadresse einladen. Bei dieser Option wird automatisch eine Mail mit einem Zugangslink versendet. Den gleichen Link findest du in der Zeile darunter, kannst ihn kopieren und beliebig teilen: ...in einer Email,

...in einem Chat (z.B. direkt in Zoom etc.),

...in einem Dokument

...oder auch auf Social Media.

Wichtig: Jede:r kann mit diesem Link auf das Board zugreifen, wenn er:sie einen Account hat/erstellt, also sei achtsam wo genau du ihn veröffentlichen willst. Für den Fall, dass du den Zugriff über den Link stoppen willst, kannst du den Link löschen und einen neuen generieren ("Delete link to revoke access").

VISITOR LINK Diese Option wirst du vermutlich für alle Trainings, Workshops, Meetings etc. wählen, bei denen Du nicht weißt, ob alle ein MURAL-Konto haben und auch keinen zwingen willst, eines zu erstellen. Du kannst den angezeigten Link kopieren und beliebig teilen.

Möchte ich nicht, dass mit bestehenden Links weiterhin zugegriffen werden kann, gibt es unten die Funktion RESET LINK mit der ein neuer VISITOR LINK erstellt wird, der alte ist nun nicht mehr nutzbar. Auch ein Passwort macht den Zugriff nochmal etwas sicherer, wenn das gewünscht ist. Wichtig: Achte darauf, dass unter "Link permissions" in beiden Fällen "Edit" ausgewählt ist, wenn auch VISITOR das MURAL Board bearbeiten können sollen. Es gibt auch die Option "View only", dann kann alles gesehen, jedoch nichts bearbeitet werden.

Mit einem VISITOR LINK habe ich im Dezember 2020 während meines Adventskalenders auch das MURAL Advents Board verlinkt, damit jeder zugreifen kann. Probier das gern mal aus! Jede:r bekommt beim eintreten ein Tierchen und eine Farbe zugewiesen, außerdem besteht die Möglichkeit einen Namen einzugeben. In meinen Trainings bitte ich meine Teilnehmer:innen das zu tun, damit ich sie ansprechen kann.

Meine Mini-Tutorial-Videos zu verschiedenen MURAL Funktionen findest du übrigens hier:

https://www.youtube.com/c/FranziBlickle/videos

Ich zeige in 1-5 Minuten kurz und knackig, was es zu wissen und beachten gibt.

12 Ansichten0 Kommentare