• Franziska Blickle

MURAL Funktionen | Externe Links einfügen

In MURAL lassen sich beliebige externe Links einfügen und sie werden - praktischerweise - gleich mit einem kleinen Vorschaubild und Beschreibungstext angezeigt.

Ich nutze externe Links beispielsweise um für meine Teilnehmer:innen Videos mit weiterführenden Inhalten, Artikel oder Blogbeiträgen bereitzustellen, um ihnen Quellen für Gruppenarbeiten bereit zu stellen etc.


Und so einfach geht es:

1. ) Du kopierst den Link aus der Browserzeile per Rechtsklick + Kopieren oder mit Strg + C in deine Zwischenablage.

↓↓↓

2. ) Du fügst den Link an der gewünschten Stelle auf dem MURAL Board ein mit der Tastenkombination Strg + V.

↓↓↓

3. ) Größe anpassen und an die richtige Stelle ziehen, falls nötig.

Wichtig:

Du musst nicht nach einem Fensterchen oder Formularfeld für den Link suchen. Du musst auch keinen Sticky oder Textfeld einfügen um den Link dort zu platzieren. Einfach IRGENDWO Str + V und kurz durchatmen, dann erscheint das wie von Geisterhand.



Auch noch wichtig: ➼ Der Link wird mit einem sog. Thumbnail, also einer Vorschau und dem Beschreibungstext der Seite eingefügt (wie hier im Screenshot). Wenn du nur das Vorschaubild zeigen möchtest, kannst du den Text über die Auswahl "Hide Caption" verstecken. ➼ Statt "Copy & Paste" kannst du den Link auch einfach per "Drag & Drop" in das MURAL Board ziehen.

Und hier noch ein paar Ideen wozu ihr externe Links nutzen könnt: 🎶 😊 Lieblingssongs der Teilnehmerinnen sammeln (Spotify oder Youtube Links)

🎧 🤔 Podcast-Empfehlungen sammeln

📚 📝 Gemeinsame Leseliste anlegen

🤜🏼 🤛🏼 Das Vernetzen erleichtern, wenn jede:r den Link zu seinem Business-Profil

oder LinkedIn-Profil einfügt etc.

↓↓↓

Meine Videos zu verschiedenen MURAL Funktionen findest du hier:

https://www.youtube.com/c/FranziBlickle/videos

14 Ansichten0 Kommentare